Archive | Fetischkleidung

Penis Zügel

Posted on 01 September 2010 by Feti

Penis Ledergeschirr

Dies ist ein Ledergeschirr für den männlichen Genitalbereich. Die Riemen werden um Penis und Hoden geschlungen und zügeln diese durch strammen Sitz. Der Penis wird am Erigieren gehindert und die Hoden werden durch ein Lederband welches direkt darüber hinwegführt, massiert.

Comments (0)

Zwangsjacke

Posted on 05 April 2010 by Feti

SM Zwangsjacke

 

Die Zwangsjacke bietet der Domina die Möglichkeit, den Sklaven oberhalb der Hüfte zur totalen Bewegungslosigkeit zu verdammen. Das Eingeschnürtwerden in eine Zwangsjacke wird von viele Bondage-Fans als erotisch sehr reizvoll beschrieben, da ihre Arme und Hände komplett und sehr stark fixiert sind.. Zusätzlich werden aber meist zum Fesseln des restlichen Körpers noch weiter Hilfsmittel angewendet oder sogar fetischistische Möbel einbezogen.

Comments (0)

Zügel und Zaumzeug

Posted on 05 April 2010 by Feti

Zügel und Zaumzeug

 

Auch dies ist meist eine Spezialanfertigung aus Leder. Sie soll an die Dressur und Kontrolle eines Pferdes erinnern. Zusätzlich zum Zaumzeug am Hals oder Kopf des Disziplinierten gibt es Zügel, die bis zu den Genitalien des Sklaven hinunterreichen und dort den Penis und die Hoden umschliessen. Somit hat die Herrin eine noch stärkere Kontrolle über ihr „Pferd“. Es gibt aber auch andere Modelle, zum Beispiel ein Zaumzeug das aus Ketten besteht und an den Brustwarzen sowie am Penis befestigt wird.

Comments (0)

Dressurgeschirr

Posted on 05 April 2010 by Feti

SM Dressurgeschirr

 

Das Dressurgeschirr erinnert an das oben genannte Zaumzeug. Zusätzlich führt jedoch ein breiter Lederriemen vom Halsband aus über den Rücken hinab zu einem Hüftgurt. An diesem können die Hände mit Hilfe von Manschetten hinter dem Rücken befestigt werden. Der so Gefesselte ist in den Bewegungsmöglichkeiten stark eingeschränkt.

Comments (0)

Get Adobe Flash player