Categorized | SM Spielzeug

Der Gürtel

Posted on 02 Dezember 2009 by Feti

SM Gürtel

Der Gürtel ist ein recht praktisches Schlaginstrument, da er sich auch zum Fesseln eignet (Doppelfunktion). Ausserdem ist er schnell zur Hand und im Vergleich zu speziellen Peitschen und Ruten aus dem SM-Fachhandel in der Anschaffung sehr günstig. Ein Nachteil ist allerdings, dass der Gürtel keinen Griff zum sicheren Halten hat und deshalb um die Hand geschlungen werden muss. Dabei kann die Schnalle unangenehm drücken. Ausserdem ist die Treffsicherheit durch seine schmale, flache Form nicht so gegeben wie zum Beispiel bei der runden Gerte. Dennoch sind Gürtel bei Schlagspielen sehr beliebt, da sie an die Bestrafung durch den Vater beziehungsweise Erzieher erinnnern.

Ein echter Vorteil des Gürtels, dass er in jedem Haushalt zu finden ist. Er ist ausserdem leicht zu handhaben, da man den Partner fixieren kann, ohne unbedingt einen Knoten machen zu müssen. Das benutzen der Schnalle ist eher zu empfehlen als ein Knoten, da diese sich besser wieder öffnen lässt. Ein weiterer Vorteil des Gürtels ist seine Doppelfunktion als Bondage- und Schlagwerkzeug. Falls gewünscht kann er für beide Zwecke eingesetzt werden. Vorraussetzung ist allerdings das der Gürtel weich und geschmeidig sein sollte. Plastikmaterial eignet sich hier garnicht. Denn dieser lässt sich nicht so weit wie gewünscht biegen. Eventuell kommt bei dem Ledergürtel sogar noch eine dritte Funktion hinzu. Nämlich dann wenn der Gefesselte vom Duft des Leders erregt wird. Das nennt man dann Geruchsfetischismus.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Get Adobe Flash player